Sie haben Fragen oder wünschen einen Rückruf?

Hier sind Sie dran: Sie haben Fragen oder eine Anfrage? Sie benötigen Informationen, wollen Anregungen oder wünschen Unterstützung bei einem konkreten Projekt? Schreiben Sie uns hier oder rufen Sie uns an: Telefon +49 261 134 915-50.

Wir freuen uns auf Sie!

Nennen Sie uns Ihre Kontaktdaten ...

... und Ihren Wunsch:

  • Strategie, Kommunikation und Performance für Ihr Event.

    Verstehen. Gestalten. Begeistern.

    Strategie, Kommunikation und Performance für Ihr Event

Doppelpremiere in Hannover

London in zauberhaften Fotografien und im Musikvideo von Frank Adorf

Bereits zum fünften Mal begleitete Frank Adorf die Vernissage der jährlichen Bildedition von Prof. Manfred Zimmermann in Hannover. Für den 3. Dezember 2009 hatte das Euromediahouse zur Präsentation des neuen Kalenders eingeladen. Mit LONDON 2010 setzte Manfred Zimmermann mit unverwechselbarer Handschrift seine Stadtporträts fort.

Beeindruckende Fotografien der britischen Hauptstadt sowie die Premiere des Musikvideos von Frank Adorf mit dem Titelsong aus „Starlight Express“ überzeugten die über 200 geladenen Gäste auf Anhieb. Im Anschluss gab der Sänger vor begeistertem Publikum ein 45-minütiges Konzert mit Highlights aus aktuellen und ehemaligen Musicalproduktionen aus dem Londoner Westend.

Zur großen Freude der Gäste gab es zum Abschluss des Abends für jeden ein Exemplar der neuen Bildedition des Fotografen und dazu eine Promotion-DVD von Frank Adorf mit dem Musikvideo. Der Erfolg des Premierenabends im Euromediahouse sollte auch Menschen zugutekommen, deren Leben in völlig anderen Dimensionen verläuft: Manfred Zimmermann und Frank Adorf riefen spontan zu einer freiwilligen Spende zu Gunsten der Indianerhilfe Paraguay e.V. auf. 

Das Ergebnis dieses Spendenaufrufs war enorm: 2.000 Euro wurden auf der Vernissage für die Indianer Paraguays gesammelt. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung gibt für jeden gespendeten Euro für die Indianerhilfe drei weitere Euro dazu. Ein wahrer Lichtblick für die weitere erfolgreiche Projektarbeit des Vereins.

Weitere Informationen zum Fotografen: www.manfredzimmermann.de

Zurück